2. buw Business Brunch
Melanie Brünen Veröffentlicht von am

2. buw Business Brunch – lecker war´s!

buw und buwler kennenlernen, Praktika & Karrierestart-Chancen ausloten, mehr über die buw Hochschulinitiative „verlinkt“ erfahren und natürlich ein leckeres Frühstück mit allem Drum und Dran – das stand beim zweiten buw Business Brunch in Osnabrück auf der Tageskarte. Und den Teilnehmern hat es richtig gut geschmeckt! 

Bei der Vorstellungsrunde bei Kaffee und Brötchen verflog die anfängliche Nervosität unserer Besucher, die an diesem Tag ihren Hochschulalltag gegen einen Einblick in den Unternehmensalltag getauscht haben, sehr schnell. Highlight des Tages, der von unseren Praktikanten geplant und mitgestaltet wurde, war der Einblick ins buw consulting sowie die Fachbereiche Marketing und Personal. Unsere buw-Experten haben sich in Kurzinterviews den Fragen der Studierenden gestellt: Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus bzw. was sind die Kernaufgaben? Was macht aus ihrer Sicht – aber auch aus der Sicht eines Berufseinsteigers – buw als Arbeitgeber aus? Was sind die Wünsche und Anforderungen an einen Praktikanten?

Die Ergebnisse wurden in der Gruppe vorgestellt und diskutiert und anschließend durch die Erfahrungsbereichte ehemaliger Praktikanten, studentischen Aushilfen und Berufseinsteiger bei buw ergänzt. Als kleines Bonbon gab es konkrete Tipps und Tricks zum erfolgreichen Bewerbungsprozess aus der Praxis. Die entscheidende Frage war am Ende des Tages für mich: „Hat´s denn geschmeckt?“ Anscheinend ja: Für die Teilnehmer war es „eine super Geschichte“ und „ein durchweg positiver Tag“, der ihnen „einen sehr guten Einblick ins Unternehmen und besonders in die Unternehmenskultur“ gebracht hat.

Kurz gesagt: Lecker war´s 😉

Melanie Brünen

Über Melanie Brünen:

Als Personalmanagerin mit Schwerpunkt HR-Kommunikation bin ich jeden Tag auf der Suche nach spannenden Informationen aus der buw-Welt - für Kollegen, Interessenten oder Bewerber. Daneben betreue ich ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*