Die Theatergruppe "Impro 005" sorgte für viel Spaß bei der Jubiläumsfeier.
Christian Meinert Veröffentlicht von am

29 buwler feiern ihr „Zehnjähriges“

Zehn Jahre bei buw: Diesen beruflichen Meilenstein haben vor kurzem 29 Kolleginnen und Kollegen erreicht. Um das Ereignis zu feiern, luden unsere Geschäftsführer die Jubilare am vergangenen Freitag in die „Weinwirtschaft“ des Steigenberger Hotel Remarque in Osnabrück ein.

In ihrer Begrüßung bedankten sich die Geschäftsführer Jens Bormann, Karsten Wulf und Daniel Benzenhöfer bei den Jubilaren für ihren Einsatz bei buw: „Wir sind sehr stolz, Sie schon über so viele Jahre bei uns zu haben. Sie haben in den vergangenen zehn Jahren einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der gesamten Unternehmensgruppe geleistet!“

Nach dem Essen – unter anderem Lachsmedaillons mit Pesto auf mediterranem Gemüse und Saltimbocca mit Salbei und Serranoschinken – stand ein Auftritt der Theatergruppe „Impro 005“ auf dem Programm. Das Motto der Improvisationskünstler lautet: „Sie geben uns eine Vorgabe und wir machen eine Szene daraus!“ Und so kam es auch: Aus typischen buw-Begriffen wurde ein Lied, und aus verschiedenen buw-Anekdoten der vergangenen zehn Jahre entstanden mithilfe der Beteiligung der Kollegen lustige Theaterszenen.

Zum Abschluss des gelungenen Abends hatten die Geschäftsführer noch ein besonderes Geschenk für die Gäste: Eine Broschüre mit Porträts der 29 Jubilare. „Wahrscheinlich könnte jeder der heutigen Gäste mit seiner eigenen buw-Geschichte ein ganzes Buch füllen. Da dies in unserer kleinen Jubiläums-Broschüre aber leider jeglichen Rahmen sprengen würde, haben wir uns darauf beschränkt, in kurzer Weise ihren Weg bei uns zu skizzieren“, erklärte Geschäftsführer Jens Bormann die Idee des Geschenks.

Christian Meinert

Über Christian Meinert:

Ich arbeite seit Anfang 2011 für buw und bin mit zwei weiteren Kollegen für das Personalmarketing der gesamten Unternehmensgruppe verantwortlich. Ich bin Ansprechpartner im Personalmarketing für ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*