Melanie Mönch Veröffentlicht von am

Benefizspiel: Das Duell der Dienstleister

Die Zeit ist reif für das traditionsreiche Fußballspiel „buw vs. Piepenbrock“! Nach dem buw-Sieg im Jahr 2011 und der geglückten Piepenbrock-Revanche im darauffolgenden Jahr kommt es nun wieder zum fußballerischen Kräftemessen der Dienstleister.

Beide Mannschaften treten mit einem Team aus eigenen Mitarbeitern gegeneinander an und kicken für den guten Zweck. Als Trainer konnten wir den ehemaligen Fußballprofi Thommy Reichenberger für unsere buw-Truppe gewinnen.

Wann: 30. September 2015, Anstoß um 19 Uhr

Wo: Stadion der Sportfreunde Lotte

Das Spendengeld geht zur Hälfte an unseren buw-Mitarbeiterverein „Lernen fürs Leben e.V.“, der sich für Flüchtlingskinder in Osnabrück einsetzt. Die andere Hälfte spendet Piepenbrock an den gemeinnützigen Verein Plan International Deutschland e.V., der sich in Entwicklungsländern für Kinderrechte stark macht.

Wenn auch ihr aktiv werden möchtet, spendet direkt während des Derbys. Eine Spendenbox steht am Spielrand bereit. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Lasst euch das Benefizspiel der Dienstleister nicht entgehen, feuert unser buw-Team an und seid hautnah mit dabei, wenn der Gewinner den Wanderpokal nach Hause holt!

P.S.: Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Getränke und Bratwürstchen kosten je 1,00 €. Alle Einnahmen des Tages kommen dem karitativen Zweck zugute.


Weitere Informationen über den F.C. Real finden Sie unter buw.de

Melanie Mönch

Über Melanie Mönch:

Für Convergys, ehemals buw, plane ich Themen, recherchiere Inhalte und texte seit April 2015. Zum einen berichte ich über unternehmensrelevante Angelegenheiten mittels Pressemitteilungen, ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*