call4performance ist Ende 2014 von buw übernommen worden.
Gero Keunecke Veröffentlicht von am

buw übernimmt Düsseldorfer Premiumcallcenter

Qualität und Kultur passen zusammen: Aus diesem Grund hat die buw Unternehmensgruppe zum Jahresende 2014 den Düsseldorfer Vertriebsspezialisten call4performance gekauft. Neben dem Firmennamen bleiben auch sämtliche 80 Arbeitsplätze erhalten. Mittelfristig soll die Zahl der Mitarbeiter verdoppelt werden.

Mit der Übernahme vergrößert sich der Osnabrücker Kundenservice-Dienstleister auf rund 5 800 Mitarbeiter und baut seine Kapazitäten im Outbound-Sektor weiter aus. Derzeit kümmert sich das 80-köpfige Team von Unternehmensgründerin Fatima Fricke um die Kunden eines großen deutschen Telekommunikations-anbieters. Fricke, die gemeinsam mit ihrem Kompagnon Ulli Marx die call4performance GmbH innerhalb der letzten 5 Jahre aufgebaut hat, wird auch weiterhin die Geschäfte des Unternehmens führen. Operative Unterstützung erhält sie von Olenine van der Zijl, der im nahen Duisburg bereits eine weitere buw-Niederlassung leitet.

Schon am Donnerstagvormittag stellten die neuen Inhaber um buw-Mitgründer Jens Bormann allen Kolleginnen und Kollegen in Düsseldorf das geplante Zusammenspiel der beiden Marken vor und beantworteten zahlreiche Fragen. „Insbesondere haben wir zwischen buw und call4performance eine klare Übereinstimmung des Qualitätsanspruches und der teamorientierten Unternehmenskultur erlebt. Diese Art zu arbeiten haben wir bei buw geprägt, und wir haben sie auch bei call4performance vorgefunden. Das hat unser Interesse geweckt“, erklärt Jens Bormann. Zudem sei der übernommene Marktbegleiter bekannt für seine weitreichende Sales-Expertise, die zunehmend gefragt sei. Darauf aufbauend will buw weitere 50-70 Arbeitsplätze in Düsseldorf schaffen. buw-Operations-Geschäftsführer Daniel Benzenhöfer ergänzt: „Damit setzen wir ein klares Zeichen für Stabilität und Sicherheit am jüngsten Mitglied der buw-Familie.“

buw übernimmt call4performance in Düsseldorf

Freundliche Übernahme in der Düsseldorfer Schiessstraße 76: buw-Mitinhaber Jens Bormann (links) und der buw-Operations-Geschäftsführer Daniel Benzenhöfer (rechts) haben den Gründern der call4performance GmbH, Fatima Fricke und Ulli Marx, Blumen mitgebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das Interesse an einem Job bei buw ist geweckt? Informieren Sie sich über die aktuellen Stellenangebote unter buw-karriere.de

Gero Keunecke

Über Gero Keunecke:

Von Anfang 2011 bis Mitte 2016 kümmerte ich mich bei buw gemeinsam mit meinen Kollegen um die Präsenz unseres Unternehmens in den großen und kleinen Medien. In meiner Zeit bei buw hat das ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*