Melanie Mönch Veröffentlicht von am

Countdown zur callcenter@work

We are ready to work! Nicht mehr lange bis zum Auftakt der dritten callcenter@work – diesen Donnerstag ist es soweit. Das Programm, die Impuls-Sessions und Vorträge unserer Keynote-Speaker stehen, nur die barcamp-Inhalte schlagen Teilnehmer  wie in jedem Jahr auf der Veranstaltung vor und stimmen daraufhin ab, welches Thema es ins barcamp schafft. 

Fachlich eröffnet die Veranstaltung callcenter@work in diesem Jahr Edgar K. Geffroy, prominentester Vordenker für kundenzentrierte Unternehmensführung. Er referiert zum Thema „Herzenssache Kunde – und warum Callcenter Kundenbindung aktiv verhindern.“ Wie es zu diesem Titel kam und was dahinter steckt, verriet er bereits in unserem buw-Interview.

Weiter geht’s im Programm mit den von Teilnehmern frisch abgestimmten Impuls-Sessions. Hier fällt der Startschuss zum gemeinsamen aktiven Austausch unter Moderation der buw consulting Mitarbeiter. Folgende vier Themen haben es auf die callcenter@work-Bühne geschafft:

• Sales: Vertrieb? Ohne mich! – Warum so viele Mitarbeiter im Service nichts verkaufen (wollen oder können)
• Steuerung: Steuern wir noch richtig? – 80/20, AHT und Co.: Neues von der SLA-Welt aus Unternehmens- und Kundenperspektive
• Kundenfeedback: Kunden und Mitarbeitern zuhören! – Produkt- und Serviceverbesserung als kontinuierlicher Prozess
• Change: Mitarbeiter bewegen – Change Management im Callcenter

 

Es geht es um die Wurst: Entscheidung der barcamp-Themen!

Wie in jedem Jahr stimmen die Teilnehmer über die barcamp-Sessions während der Veranstaltung ab und dies geschieht direkt nach den Impuls-Vorträgen. Das Barcamp-Konzept ist Herzstück der Veranstaltung callcenter@work und stieß in den letzten Jahren unter den Teilnehmern auf regen Zuspruch. Erfahren Sie mehr über das barcamp-Format unter buw-consulting/callcenter-at-work.

Abgerundet wird die dritte callcenter@work durch den Vortrag von Prof. Dr. Sven C. Voelpel. Der Direktor der WISE Research Group und Professor an der Jacobs University Bremen spricht in seinem Vortrag „Höher, schneller, weiter? Strategien für lebenslange Höchstleistung im Job“ über Wege und Taktiken, um hohe Leistung zu vollbringen, ohne sich körperlich, mental oder emotional zu verausgaben.

 

Bleiben Sie am Ball

Wir Twittern von der Veranstaltung unter #ccwork und berichten im Nachgang über die callcenter@work auf unserem Blog!

 

Fragen? Feedback? Anregungen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Adrian Hahn
Senior Consultant
buw consulting GmbH
Tel: +49 541 9462-120
E-Mail:

Christiane Waanders
Assistenz der Geschäftsführung
buw consulting GmbH
Tel: +49 541 9462-120
E-Mail:

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden…

… mit dem eKundenmacher, dem Newsletter der buw Unternehmensgruppe. Verpassen Sie künftig keine Meldungen mehr aus der Welt des Kundenmanagements und werden Sie Abonnent.

Jetzt den eKundenmacher abonnieren!

Melanie Mönch

Über Melanie Mönch:

Für Convergys, ehemals buw, plane ich Themen, recherchiere Inhalte und texte seit April 2015. Zum einen berichte ich über unternehmensrelevante Angelegenheiten mittels Pressemitteilungen, ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*