Ben Ellermann Veröffentlicht von am

Datenschutzbestimmungen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Die Convergys Management Holding GmbH & Co. KG stellt als zentraler Dienstleister für sich und die Tochtergesellschaften u.a. auch diese Internetseite zur Verfügung.

Im Folgenden möchten wir über den Umfang und den Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten informieren.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erheben wir zu statistischen Zwecken folgende Daten:

  • die URL der Webseite, von der aus Sie zu uns kommen und die Seiten die Sfsieie bei uns besuchen
  • die übertragene Datenmenge
  • die Meldung über einen erfolgreichen bzw. nicht erfolgreichen Abruf der Seite
  • das Datum, die Uhrzeit und die Dauer Ihres Besuches
  • den verwendeten Internet-Browser bzw. das Betriebssystem
  • die IP-Adresse

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und, sofern wir nicht per Gesetz oder Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, selbstverständlich nicht an Dritte außerhalb von Convergys weitergegeben. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese auf das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und die Vorgaben von Convergys zu Datenschutz und Vertraulichkeit verpflichtet.

Social Plugins
Social Plugins sind von den Social-Media-Plattformen zur Verfügung gestellte Software-Module, um eine automatisierte Kommunikation zwischen Webseiten und Social-Media-Plattformen nach deren Richtlinien zu realisieren. Ohne zusätzliche Vorkehrungen werden von den Social Plugins bereits beim Anzeigen bzw. Laden auch personenbezogene Daten mit der jeweiligen Social-Media-Plattform ausgetauscht. Nutzer haben in diesen Fällen keine Möglichkeit, diesen Datenaustausch ggf. abzulehnen.

Um die Nutzer unserer Web-Seiten vor einem solchen unbeeinflussbaren Datenaustausch und der Weiterleitung von Daten an die jeweilige Social-Media-Plattform zu schützen, verwenden wir eine „2-Klick-Lösung“ .

Durch Klick auf eine dieser Schaltflächen stimmen Sie der Nutzung des jeweiligen Plugins und damit auch der Weitergabe von personenbezogenen Daten an die  jeweilige Social-Media-Plattform zu. Auf Art und Umfang der dabei übertragenen Daten sowie über deren weitere Verarbeitung haben wir keinen Einfluss. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wird die jeweilige Social-Media-Plattform dabei über ihre IP-Adresse und über die das Plugin nutzende Web-Seite informiert.

Sofern Sie gleichzeitig auf der Social-Media-Plattform eingeloggt sind, ist die jeweilige Social-Media-Plattform in der Lage, die Informationen unmittelbar Ihrem Nutzerprofil zuzuordnen. Sie sollten sich aus der jeweiligen Social-Media-Plattform ausloggen, um eine solche Sammlung von Profilinformationen über Sie zu vermeiden. Daten wie z.B. die IP-Adresse des von Ihnen benutzten Rechners werden allerdings in jedem Fall übermittelt. Informationen zu Zweck und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten und möglichen Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Social-Media-Plattform.

Auf unseren Webseiten werden „Social Plugins“ folgender Social-Media-Plattformen verwendet:

  • Facebook (Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland)
  • LinkedIn (LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA)
  • Pinterest (Pinterest Copyright Agent, 808 Brannan St., San Francisco, CA 94103-4904, USA)
  • Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
  • XING (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland)


Besuchsaktionsauswertung

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den aufgerufenen Webseiten an Ihren Computer übertragen werden. Dort werden sie gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten.
Wir setzen in einigen Bereichen Cookies ein. Auch auf externen Seiten auf die wir verlinken, können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald Cookies eingesetzt werden.

Hinweise auf Betroffenenrechte
Als Besucher unserer Webseite haben Sie das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir betreffende personenbezogene Daten verarbeitet. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO aufgeführten Informationen.

Als Besucher unserer Webseite haben Sie das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).

Als Besucher unserer Webseite haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO aufgeführten Gründe zutrifft, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung).

Als Besucher unserer Webseite haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z.B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Als Besucher unserer Webseite haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).

Jeder Besucher unserer Webseite hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

Jeder Besucher unserer Webseite kann dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.

Einbindung von Links und Inhalten Dritter
Auf unseren Webseiten sind ggf. Links zu Webseiten anderer Unternehmen vorhanden. Für deren Inhalt ist Convergys nicht verantwortlich. Ebenso werden Inhalte Dritter (z.B. Videos von Vimeo oder Youtube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken anderer Webseiten) eingebunden. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse zur Auslieferung der Inhalte erhalten. Auf die Speicherung der IP-Adresse beim Anbieter dieser Inhalte hat Convergys keinen Einfluss.

Entwicklung des Internet und der Datenschutzstrategie
Uns ist es wichtig, dass wir unsere und Ihre Daten bestmöglich entsprechend der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und dem aktuellen Stand der Technik (z.B. Virenscanner, Firewalls) schützen. Leider lassen sich Missbräuche nicht grundsätzlich ausschließen. Convergys gibt keine Gewähr für die ständige Verfügbarkeit der Webseiten. Selbstverständlich sind wir bemüht, Störungen vorzubeugen bzw. schnell zu beheben. Die Weiterentwicklung des Internet beeinflusst auch unsere Datenschutzstrategie. Im Falle von Änderungen, werden wir Sie auf dieser Seite rechtzeitig informieren.

Datenschutzbeauftragte
Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne unter datenschutz(at)convergys.de an die Datenschutzbeauftragen:
Herr Markus Meitsch
Frau Tale Meyer
Frau Kerstin Vogelpohl

Postanschrift
Convergys Management Holding GmbH & Co. KG
Rheiner Landstr. 195
49078 Osnabrück
Tel. 0541 9462-0
Fax. 0541 9462-22222