Concentrix Vielfalt
Lars Brendler Veröffentlicht von am

Made in Germany: die neue Global Employer Branding Campaign von Concentrix

Jedes Quartal entwickeln wir bei Concentrix eine neue Kampagne, mit der wir uns weltweit als Arbeitgeber positionieren. Die Verantwortung für dieses Projekt wechselt dabei immer von Region zu Region. Den ersten Aufschlag im Jahr 2019 macht unser Marketing-Team in Deutschland. Wie die neue Kampagne aussieht und welche Gedanken dahinterstehen, erklären wir hier.

Concentrix beschäftigt 230 000 Mitarbeiter*innen in über 40 Ländern und auf sechs Kontinenten. Jede*r von Ihnen erlebt das Unternehmen anders, soll sich in unserer Kampagne aber wiederfinden. Und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA, China, auf den Philippinen und in vielen anderen Ländern. 

Wie können wir die verschiedenen Erfahrungen darstellen, die unsere Mitarbeiter*innen machen, wenn sich die individuelle Wahrnehmung an ein und demselben Standort oder sogar im selben Team häufig komplett unterscheiden? Diese Fragen haben wir uns am Anfang des Projekts im November gestellt.

Je länger wir darüber nachdachten, desto klarer wurde uns: Vielleicht ist diese Unterschiedlichkeit keine Schwäche, sondern eine Chance. Concentrix bietet Mitarbeiter*innen ganz unterschiedliche Jobs und Perspektiven, je nach Lebenssituation und Erwartungen.

Nicht jeder will Karriere bei Concentrix machen, aber jeder kann; viele mögen die Flexibilität im Unternehmen, andere arbeiten lieber Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr; einige schätzen den internationalen Austausch mit Kollegen auf der ganzen Welt, andere bleiben lieber lokal.

Um diese Vielfalt darzustellen, haben wir einige Mitarbeiter*innen gefragt, wie sie ihre Erfahrung bei Concentrix in einem Wort beschreiben. Zusammengefasst wird die Kampagne in dem Satz: „Für mich ist Concentrix nur ein anderes Wort für …“. Oder auf Englisch: „For me Concentrix is just another word for …“.

Hier einige Bilder aus der neuen Kampagne:

Wir hoffen, dass sich möglichst viele Kolleg*innen an der Kampagne beteiligen und sagen, wie sie ihre Erfahrung bei Concentrix in einem Wort zusammenfassen.

Lars Brendler

Über Lars Brendler:

Als PR-Referent unterstütze ich seit November 2015 das Marketing von Concentrix. Dabei entwickle ich Kampagnen für die interne und externe Kommunikation, betreue die Pressearbeit für unsere 12 ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*