Artikel mit dem Schlagwort »Dr. Bob«

Katharina Leuck Veröffentlicht von am

buw Halle feiert: Buntes Überraschungsprogramm zum 10. Geburtstag

buw Halle feiert Geburtstag. Zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass die buw Unternehmensgruppe hier ihren Standort eröffnet hat. Mit einem bunten Überraschungsprogramm feiern die Hallenser buwler bereits seit Samstag ihr zehnjähriges Bestehen. Mit einem Familientag, einem Projekttag und einem Gesundheits-/Geburtstag hat man sich einiges einfallen lassen, um den Anlass gebührend zu würdigen.

weiterlesen
Katharina Leuck Veröffentlicht von am

Ein fitter Rücken mit dem AOK-Back-Check

Nur ein fitter Rücken kann entzücken: Das betriebliche Gesundheitsmanagement der buw Unternehmensgruppe beteiligt sich an der Initiative „Fit im Betrieb“ der AOK Niedersachsen und ermöglicht so vierzig buwlern in Osnabrück ein 20-wöchiges Rückenfitness-Programm, mit dem Fehlhaltungen und Muskelschwächen im Bewegungsapparat Abhilfe geschaffen werden soll.

weiterlesen
Dr. Bob Veröffentlicht von am

„Schau mir in die Augen, Kleiner!“ – Augenuntersuchung in Osnabrück

Wer den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzt und angestrengt arbeitet, kennt das: Die Augen sind müde und brennen. Kein Wunder, denn die Augen der Bildschirmarbeiter leisten Schwerstarbeit. Die gute Nachricht: Ermüdungserscheinungen und möglichen Beschwerden kann vorgebeugt werden. Knapp 20 Mitarbeiter haben das Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bei buw in Osnabrück genutzt und ihre Augen […]

weiterlesen
Patrik Sfeir Veröffentlicht von am

Weight Watchers at work: buw Osnabrück ist 900 Kilogramm leichter

Vor eineinhalb Jahren fand an unserem Standort in Osnabrück der erste Weight Watchers-Kurs statt. Mittlerweile läuft der fünfte Kurs, der sechste beginnt Mitte Juli und ist bereits ausgebucht. Bisher haben mehr als 200 Mitarbeiter an den Kursen teilgenommen und gemeinsam wurden insgesamt 900 Kilogramm abgenommen. 

weiterlesen
Petra Wübbolt Veröffentlicht von am

Fußdruck- und Venenmessung am Standort Osnabrück

Rückenschmerzen, Kniebeschwerden und schmerzende Beine nach langem Sitzen. Grund hierfür kann ein falscher Fußdruck oder eine schlechte Venenfunktion sein. Aus diesem Grund fand an unserem Standort Osnabrück am 23. Mai eine Messung des Fußdrucks und der Venen für interessierte Mitarbeiter statt.

weiterlesen
Marcus Busch Veröffentlicht von am

Dr. Bob empfiehlt: Jeder Schritt zählt!

Es ist kein Geheimnis,  dass das Arbeiten im Sitzen und die moderne Bequemlichkeit sich negativ auf unsere Körper auswirken und immer häufiger verschiedene Krankheitsbilder des gesamten Bewegungsapparates hervorrufen. Deshalb haben wir dem täglichen Bewegungsmangel  ab sofort offiziell den Kampf angesagt. Seit Samstag, 1. Juni, werden in Halle für einen ganzen Monat alle Schritte gezählt.

weiterlesen
buw-Mitarbeiterin Eva Lüpken spendete gestern zum ersten Mal Blut.
Birthe Kristin Kuhlenbeck Veröffentlicht von am

Auszeichnung „Helfende Hände“ für buw

Für ihr soziales Engagement erhielt buw gestern die Auszeichnung „Helfende Hände“ des Deutschen Roten Kreuz (DRK). Diese Auszeichnung erhalten Unternehmen, die in besonderer Weise die Arbeit des DRK-Blutspendedienst NSTOB unterstützen und damit eine gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

weiterlesen
Die "Weight Watchers At Work"-Gruppe
Gabriele Styller-Zeuch Veröffentlicht von am

„Weight Watchers at Work“ bei buw

Viele werden es kennen, die Klamotten werden zu eng, man fühlt sich nicht mehr so wohl in seiner Haut, man will was ändern. So entstand im CC 2 in Osnabrück der Gedanke: „Wir nehmen jetzt ab!“. Zuerst wollten sich zwei Kundenberater auf den Weg zu Weight Watchers machen. Bei der Überlegung nach dem „Wann und […]

weiterlesen