buw Verein Lernen fürs Leben spendet an Streetwork Gera
Marion Fröhlich Veröffentlicht von am

Von Verein zu Verein: „Lernen fürs Leben“ unterstützt „Streetwork Gera“ mit 2.500 €

Auch in diesem Jahr unterstützt die Mitarbeiterinitiative der buw Unternehmensgruppe, Lernen fürs Leben e.V., den Verein Streetwork Gera e.V. mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro. Streetwork Gera engagiert sich seit mehr als 20 Jahren für Kinder und Jugendliche, die aus den unterschiedlichsten Gründen in Problemsituationen geraten sind.

Am Montagabend gab es für Heike Luther, Koordinatorin bei Streetwork Gera, und Ilona Starke, Mitglied im Vereinsvorstand, einen vierstelligen Grund zur Freude. Wie schon im Vorjahr erhielt der Verein 2.500 Euro vom Mitarbeiterverein Lernen fürs Leben, in dem sich Mitarbeiter und Geschäftsführung der buw-Unternehmensgruppe engagieren.

Von der Zuwendung sollen Holz, Nähmaterialien, Glasuren oder beispielsweise Schubkarren für die Werkstätten angeschafft werden. „Wir haben hier Partner, mit denen wir verhandeln können, um kostengünstig einzukaufen und das Maximum aus der Summe herauszuholen“, so Heike Luther.

Streetwork Gera betreibt verschiedene Werkstätten, die den Raum für Mikroprojekte des Vereins darstellen. Junge Menschen ohne Strukturen erfahren dort Anleitung und könnten sich in den Bereichen Holz, Keramik/Ton und in der Nähstube kreativ betätigen. Auch ein Gartenprojekt am Geraner Fluss Elster lädt zur Mitarbeit ein. In den Werkstätten können die jungen Menschen für sich etwas schaffen, aber auch für die Gemeinschaft – zum Beispiel für Vereine, Schulen oder Kitas.

buw-VereinLernen fürs Leben spendet 2500 Euro an Streetwork Gera

Marion Fröhlich und Robert Vogel von buw  (Mitte) übergeben einen Scheck über 2.500 Euro an den Verein Streetwork Gera, vertreten von Vereinsvorstand Ilona Starke (l.)und Koordinatorin Heike Luther (r.). Foto: OTZ/Martin Kappel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Näheres zum Verein sowie den Projekten, die wir unterstützen, finden Sie unter www.lernen-fuers-leben.de.

Marion Fröhlich

Über Marion Fröhlich:

Schon seit 1999 bin ich für buw tätig und seit nunmehr drei Jahren Ansprechpartnerin für die Themen Gesundheit und Soziales. Außerdem engagiere ich mich als Gründungs- und Vorstandsmitglied der ... [Mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*